Ohne zu wissen, worauf ich mich einlasse, habe ich mich in das Abenteuer Nearly Insane gestürzt.
Das erste Blöckchen habe ich am 18.01.07 genäht, die letzten am 23.07.07.
Ich wollte gerne einen fröhlichen Quilt mit ganz viel Sonnenfarben nähen, und das ist, glaube ich, gelungen.
Gequiltet hat Andreas Wolf vom Quilthouse Hamburg auf seiner Longarm-Maschine, hier nochmal ganz herzlichen Dank, das Quilting ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe.
Und ohne Euch, meine lieben NI-Mädels, ohne Eure Unterstützung mit Rat und Tat, ohne eure Motivation, hätte ich diesen Quilt nicht fertig genäht!!!

Zu guter Letzt danke ich meinen beiden Männern für ihre Geduld, sie haben mich manches Wochenende nur an der Nähmaschine gesehen!
.......................dies ist nun unwiederruflich meine letzte Mail an dich wg. des NI.:-((

Sybille aus Langendorf



Nearly Insane Startseite 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!