Übersetzung
Hiermit  möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass von mir stammt nur die Übersetzung. Ich trage keine Verantwortung für den Inhalt des Artikels und für die Passform den Schnittmustern. Und ich bin keine Profiübersehzerin!
 Dateidownload finden sie auf der Seson Seite: da, ganz unten, befindet sich ein blauer Link  ******3,4 Mb. Anklicken,speichern. Beim ausdrücken beachten Sie bitte, dass sie in ORIGINALGROSSE drücken!!!

Büstenhalter Schnittmuster
Neue bearbeitete Übersetzung der
Original Seite von Seson 

Wichtig! Die Dehnbarkeit des Stoffes
Wenn die Dehnung des Stoffes bis 10% ist - benutzen Sie die Schnittmuster in ihrer „richtige“ Größe. Wenn
mehr- sie brauchen eine kleinere Größe, damit der BH den Busen richtig hält.

Wie messen?     Legen sie ein Lineal auf den Tisch. Legen sie ihr Stoff doppelt. Fassen sie mit den Händen 20 cm Stoff. Dehnen sie den Stoff so, wie er auf dem Körper gedehnt werden soll. Bitte mit Gefühl! Nicht zu stark ziehen! Wenn aus 20 cm 23 geworden---- 15% Dehnung. Bis 25 cm--- 25% Dehnung.Wenn im Modellbeschreibung 2 Zahlen stehen (z.B. 25/10%), auf dem 2.Platz wird Longdehnung stehen. Um sie zu bestimmen, drehen sie den Stoff auf 90° und wiederholen sie das Messen (s. oben)

Welche Kriterien gibt’s denn???
Bei der Dehnung lang und quer 10-20% :
Für Model 1 nehmen sie das Schnittmuster 1 Größe kleiner, als sie eigentlich benötigen.
Für Modele 2-5 nehmen sie Cups 1 Größe kleiner, aber das Unterteil in ihrer Größe.
Dabei geben sie mittig und seitlich dem Cup je 1 cm. Die Cups werden möglicherweise auch
noch
durch dehnen auf das Unterteil angepasst müssen.
Für Modele von 6 bis 10 nehmen sie Cups 2 Größen kleiner. Unterteil bleibt in ihrer Größe.
Die Cups bekommen zusätzlich von Ihnen 0,5  cm mittig und 1,25 cm seitlich. Es werden noch 1-1,5 cm Fehlen, darum beim Nähen etwas dehnen.

Größe bestimmen:     

Messen Sie Ihren Brustumfang und ihren Unterbrustumfang. Ein Ratschlag: halten Sie Ihren Rücken nicht nur beim Messen gerade,sondern auch danach!
Rechnen Sie den Unterschied aus:
 Ihre Cup-Größe:
AA bei 10-12 cm Unterschied
A           12-14
B            14-16
C            16-18
D             18-20
Der Unterbrustumfang auf allen Schnittmustern  ist 80 cm!!!
Wenn Sie etwas breiter oder etwas kleiner sind, das k
önnte auf Cupauswahl auswirken. Wenn es nicht mehr, als 5 cm sind, könnte sein, das der Cup passt, aber der Unterteil müssen sie anpassen.
Nützlich: auf den Cups sind schwache Linien (Punktier). Das sind die Hilfslinien. Bei jeder  Schnittmusterveränderung   diese Linien müssen erhalten bleiben!Diese Linien kommen auf zusammennähenden Teilen zusammen. Darum, wenn sie die Cups vergrößert haben, vergessen sie nicht die Veränderungen auf den Seitenteilen und auf dem Mittelteil!
Unterteil: immer anprobieren, bevor sie die Hacken bombenfest annähen!!!
Modell 1
Sehr einfach, ideal für Anfänger. Am besten für einen kleinen Busen. Angenehm beim Tragen, ideal für zuhause.
Stoff 0,29 x 0,95 cm bei 10%
0,7m unelastische Spitze ca 6 cm breit.
0,9 cm Gummi,Schmuckzeug

1A -vorderes Teil,
1B-Seitenteil,
1C -Rückenteil
Die obere 6 cm (oder mehr) Spitze müssen sie selber berücksichtigen!

Modell 2                         
Es ist eine Variation vom Mod.1. Gut für Bikinis,aber nicht  für eine große Brust!

Stoff 0,2x0,6 bei 15%
0,2 x 0,15 Elastische Spitze
0,36 cm Korsettstäbchen (seitlich und auf dem Rücken, auf 8 cm Abstand von der Rückenmitte)
1,4 m Gummi (am besten unten Gummiert, also nicht voll aus Stoff) 1,5 cm breit, gut dehnen, sonst rutscht alles runter!
5 cm Gummi für die Drapierung vorne.  
2A- vorderes Teil (Spitze),
2B-Seitenteil,
2C-Rückenteil

Modell 3                            Hier wird elastischer Stoff benutzt. Alle Größen. Bei nichtelastischen Stoffen bekommt man eine spitze Brustform!

O,25x0,65 cm Stoff 25/15%
0,5m Kantengummi
2m Schultergummi 3 cm breit
 Da der Stoff sehr dehnbar ist, nehmen sie den Cup 1 Gr. kleiner. 3A Cup,
3B-Rücken(unterbrust)-Teil                          

Modell 4          Variation vom Mod. 3, nur nicht so stabiler Halt. Stoff 0,2m x 0,25 beim elastischen Stoffen 25/15%. 
0,4 cm El. Spitze 25%,10-12 cm breit.
0,4m El. Spitze 25% 3cm breit
O,8 m El. Spitze  25%, 6cm breit
0,3m Kantengummi
 4A-Vorderes Teil, 4B-Seitenteil
Modell 5
Einfach, guter Halt, für alle Größen . Elastische und unelastische Stoffe.
0,25 x 0,6 m unelast. Stoff
O,5 x 0,15 m Spitze
1,10 m Kantengummi
 0,7m Unterbrustgummi 1,5 cm breit
O,85 Schultergummi ,
Schieber,Riegel und 1 Verschluss,
 5A-Oberes Teil,
5B-Unteres Teil,
5C-Rücken/Unterbrust

Modell 6
Das Model ist  gut für die tief dekoltierte Kleidung. Die Cups haben eine gerundete Form, obwohl der BH keine Bügel hat. Nicht zu empfehlen für sehr große Größen, da die Cups ziemlich klein sind
0,20m x 0,40 m nicht elastischer Stoff
1m elastische Spitze 15% 12 cm breit
0,7m Unterbrustgummi
0,45m x0,5 cm Streifen für die Verdeckung von den Nähten
0,85 m Schultergummi
Ringer und Schieber
1 Schleifchen
6A Cup, Mittelteil     
6B Cup, Seitenteil
6C Vorderes Mittelteil
Unterteil von dem Model 8
Modell 7
Das ist eine Variation vom Model 5: der gleiche Schnitt, aber verändert für die BH-Bügel. Guter Halt für eine große Brust. Wenn sie es aus einem elastischen Stoff nähen, verstärken sie bitte den unteren Cup.
1,5m elastische Spitze 25%, 14 cm breit
0,20 x 0,25 Verstärkung für die Untercups
0,50 – 0,60 BH-Bügelband
0,70 m Velurgummi
0,85 m Schultergummi
0,60 m Kantengummi
Ringer, Schieber, Verschluss, Schmuckzeug
7A- Oberes Teil
7B- Unteres Teil
Unterbrustteil Model 7
Oberes Cupteil wird fürs Model mit Bügel 3/4cm verkleinert in der Querrichtung
Modell 8
Eine Variation vom Mod.6. : gleicher Schnitt , aber verändert für die Bügel. Es hebt schön den Busen und macht eine schöne Form.
0,30 m x 1 m nicht elastischer Stoff
1m Spitze 3 cm breit
10cm Gummi 1cm breit
0,45-0,55m Bügelband
Bügel
O,70m Kantengummi
0,85 m Schultergummi
Ringer, Riegel, Verschluss, Schleifchen
8A Cup, mittleres Teil
8B Cup, Seitenteil
Unterbrustteil Modell 8
Modell 9
Hat gerundete Cups und hält gut. Obwohl die obere Cups verkleinert sind, das Modell wird für alle Größe empfohlen. Es könnte auch als eine halterlose Variante genäht werden, aber dann vergrößern  sie bitte den Unterbrustband. Es wird elastischer Stoff empfohlen.
1,20 m Spitze mit schöner Abschlusskante 13 cm breit
0,10m x 0,20 m Baumwolllycra 25/15%
0,10 x 0,10 Futter
0,55-0,60 cm Bügelband
Bügel
0,60 m Kantengummi
0,50 cm Bandgummi 1 cm breit
1,10 Schultergummi
Ringer, Schieber, Verschluss
9A – Oberes Teil
9B – Unteres mittleres Teil
9C- Seitliches unteres Teil
Unterteil Modell 9
 
In diesem Modell ist das Unterbrustteil sehr klein ist, darum lieben die Bügel in den Cups. Um den Platz für die Bügel zu schaffen, geben sie noch 0,75 cm am Cups unten dazu (unten und die beide Kanten oben
Modell 10
Variation vom Modell 9, prima für einen großen Busen. Wenn es ohne Bügel und aus elastischen Stoffen genäht wird, dann es ist ein prima SportBH.
0, 25 x 0, 65 Chiffon
O, 15 x 0, 75 Satin
O, 10 x 0, 10 Futter
O, 55 – 0, 65 Bügelband
Bügel
1M Hosengummi
0,70 m Bandgummi 1 cm breit
0, 85 Schultergummi
Ringer, Schieber, Verschluss
10A- Oberes Teil
10B- Unteres mittleres Teil
Unteres Teil Modell 10
Geben sie noch ½ cm für die Bügel (wie beim Mod.9) dazu.
Modell 22
Das Modell ist auf dem Basis vom Modell 9 konstruiert worden und wird für alle Größen empfohlen.
In unteren Cups wird Laminat verwendet, darum wird der Busen sehr schön gehoben. Auch halterlos.
1,5 m  Nichtelastische Spitze
O,25 x 0,50 m Satin
0,10 x 0,10 Futter
0,25 x 0,50 m Laminat
1,80 m Bügelband
1,20 m Korsettstäbchen
2,10 m Satingummi
Schieber, Riegel
0,20 m Hackenband
22A – Unteres Teil
9B- Unteres mittleres Teil
9C – Seitliches unteres Teil
Unterbrustteil für Modell 9, verlängern sie bitte es 10-13 cm, je nach Wunsch. Verlängern sie bitte ALLE Linien, wie es abgebildet ist. Vergessen sie es nicht, immer wieder anzuprobieren!
     



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!